Anweisung ausführen! Befehle für ein besseres Leben.

atelier KUNSTKOMMT!
Michelle Adolfs & Petra Hinder
mailto: post (at) kunstkommt.de
www.kunstkommt.de

KOMMENTAR?

Wir freuen uns über Ihre Gedanken, Ideen und mehr als Kommentar zur Aktion: Haben Sie einen neuen Text für ein Befehle-Plakat oder ist Ihnen im Stadtraum etwas aufgefallen? Wir sind gespannt!

 

IMPRESSUM

atelier KUNSTKOMMT! ist eine freie Künstlerarbeitsgemeinschaft.
Copyright für alle Fotos, Grafiken und Texte ebenso für das Webdesign: Michelle Adolfs & Petra Hinder.
www.kunstkommt.de | mailto: post (at) kunstkommt.de

Michelle Adolfs · Alte Schifffahrt 55 d · D-48157 Münster
Tel. +49 (0)251. 144 29 20 · Fax +49 (0)251. 144 29 21

Petra Hinder · Moorweg 41 a · D-33154 Salzkotten
Tel. +49 (0)5258. 935 03 57 · Fax +49 (0)5258. 935 03 58

VG Bildkunst, Bonn.

Haftungsausschluss

Die Inhalte dieser Website wurden mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt. Der Anbieter übernimmt jedoch keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der bereitgestellten Inhalte. Die Nutzung der Inhalte der Website erfolgt auf eigene Gefahr des Nutzers. Bei Upload von Bildern in die Fotogalerie ist atelier KUNSTKOMMT! frei von Leistungsansprüchen. Wir übernehmen keine Verantwortung für die Verletzung von Bild- und Persönlichkeitsrechten Dritter durch die eingestellten Fotodokumente der Aktionsteilnehmer.

 

NUTZUNGSBEDINGUNGEN

Bild- und Urheberrecht

Das Künstlerteam Michelle Adolfs & Petra Müller, atelier KUNSTKOMMT! gestattet eine Verwertung der Plakate ausschließlich im privaten Rahmen und für die Teilnahme an der Kunstaktion. Eine Veröffentlichung und Verwendung von Plakaten und Bildern ist möglich nach der Creative Commons-Licence:

Namensnennung, keine kommerzielle Nutzung, keine Bearbeitung.
Es ist Ihnen gestattet, die Plakate zu vervielfältigen, zu verbreiten und öffentlich zugänglich zu machen. Die Plakate können von dieser Website heruntergeladen werden für die Teilnahme an der Kunstaktion. Die Motive dürfen aber nicht bearbeitet oder verändert werden. Ferner ist es nicht gestattet, die Plakate für kommerzielle Zwecke zu nutzen.

Creative Commons License    Lizenzbedingungen ansehen

Nutzung der Upload-Fotos

Wenn Sie ein Foto hochladen, erlauben Sie dem Künstlerteam von atelier KUNSTKOMMT! automatisch, das Foto zu benutzen, zu bearbeiten und im Rahmen des Befehle-Projekts auszustellen. Auch wenn Sie nicht anonym ein Foto einstellen, sondern Ihren Namen mitteilen, entsteht daraus keinesfalls ein Anspruch auf Namensnennung und Vergütung.

Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Fotografien mit den Plakaten im Bild außerhalb des Befehle-Projekts zu veröffentlichen. Die Künstlerinnen sind Mitglieder der VG Bild-Kunst, Bonn.

Zugelassene Bilder

Sie können Fotos uploaden (hoch laden) auf denen ein Befehle-Plakat im Bild ist und welche Sie selbst fotografiert haben. Sie müssen Urheber sein und mit der Fotografie keine Bild- und Persönlichkeitsrechte Dritter verletzen. Das Einstellen von Fotos anderer oder mit ungefragten Personen im Bild wäre eine strafbare Handlung (Urheberrecht).

Upload-Regeln

Sie können Fotos im Dateiformat *.JPG und *.TIF senden, die maximal 2MB groß sind und deren Breite bzw. Höhe maximal 2048 Pixel beträgt. Im Formularfeld „Foto-Upload“ in der FOTOGALERIE können Sie nur jeweils eine Datei hoch laden. Sie können den Upload jedoch mehrfach nutzen und so viele verschiedene Bilder für die Galerie einsenden, wie Sie möchten. Die Uploadfunktion ist frei, ohne Anmeldung und Authentifizierung. Daher werden die Bilder werden nicht automatisch in die Galerie gestellt, sie können nicht vom Nutzer gelöscht werden.

Bedenkliche Inhalte sind ausgeschlossen

Auf keinen Fall ist erlaubt, Fotos mit politisch-extremistischen Aussagen, Gewaltverherrlichung oder pornografischem Inhalt einzustellen oder Bilder, die Personen verletzend darstellen. Daher wird jedes Bild von atelier KUNSTKOMMT! geprüft und erst danach in die Galerie eingespielt. Die Rechtmäßigkeit der Veröffentlichung verantwortet in vollem Umfang der Fotograf als Bildurheber.

Plakatieren im öffentlichen Raum

Generell gilt: Plakate an Stromkästen, Brücken, Mülleimern, Bäumen oder auch Litfaßsäulen ist wildes Plakatieren und verboten! Wilde Plakatierungen werden mit hohen Ordnungsstrafen geahndet und kostenpflichtig entfernt.

Einverständnis

Mit der Benutzung der Plakate und durch den Upload eines Fotos erklärt sich der Nutzer mit diesen Nutzungsbedingungen einverstanden. Alle Teilnehmer erkennen diese Bedingungen an.